Dekonstruktivismus – Architektur Skizze

In der folgenden Skizze erkennt man den ‚Dekonstruktivismus‘ als ersten Versuch. 

Die Dekonstruktivisten machten die Labilität zum gestalterischen Prinzip, störten geometrische Elemente und brachten Ebenen und Räume aus dem Lot. Sie verstießen bewusst gegen alle rationalen Architekturgrundlagen und statischen Grundsätzen. 


Links zu sehen ist eine Fensterfront , die das Innere vom Pavillon mit der Natur und der Sonne verbünden soll. In der Mitte befindet sich der Eingang, der mit einer Glaskuppel verbunden ist… 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s